ProB

Die Iserlohn Kangaroos reisen zu offensivstarken Löwen!

TheBloob am 11.02.2016 um 21:57

Am Samstag um 19:30 Uhr sind die Iserlohner beim offensivstärksten Team der Liga gefordert. Weit reisen müssen sie dabei nicht. Das vorletzte Auswärtsspiel der Hauptrunde führt die Kangaroos ins Ruhrgebiet nach Herten. Dort treffen sie auf den Tabellenachten, der lange Zeit der Saison wie ein sicherer Playoff-Teilnehmer aussah, durch die Resultate der letzten Wochen jedoch noch um die Teilnahme bangen muss. Denn die Löwen sind bereits seit vier Spielen ohne Sieg. Auch deshalb sind die Iserlohner favorisiert, als Spitzenreiter haben sie einen Lauf von sieben Siegen in Folge und führen weiter die Liga an.
Eine einfache Aufgabe wird das Duell für das Team von Matthias Grothe jedoch nicht. „Ähnlich wie gegen Recklinghausen erwarte ich ein sehr intensives Spiel“, prognostiziert der Übungsleiter. Ein Indiz dafür ist die Heimstärke der Löwen. Nur gegen Stahnsdorf, Oldenburg und Wedel mussten sich die Ruhrgebietler geschlagen geben. Gegen Wolfenbüttel, den ersten Verfolger der Iserlohner, feierten sie hingegen einen Sieg.
Prägende Akteure im Spiel der Hausherren sind der US-Amerikaner Deandre Landsdowne und Eric Curth. Das mussten die Iserlohner schon im Hinspiel feststellen, als die beiden mehr als die Hälfte der Hertener Punkte erzielten. Landsdowne erzielte im Schnitt bisher 23,9 Punkte pro Spiel und ist mit insgesamt 430 Punkten unangefochtener Topscorer der ProB. Eric Curth steuerte im bisherigen Saisonverlauf durchschnittlich 14,6 Punkte bei. Doch auch Jeffrey Martin (13,4 Punkte) und Felix Neumann (10,4 Punkte) sollten die Sauerländer nicht außer Acht lassen. „Herten hat eine sehr starke Anfangsformation, auf der Bank sehe ich aber klare Vorteile für uns, die wir nutzen müssen. Wir wollen wieder von unserem ausgeglichenen Kader profitieren“, kündigt Grothe an.
Verzichten müssen die Kangaroos am Samstag auf Jonas Grof, der mit Phoenix Hagen im Einsatz sein wird. Ergänzt wird der Kader daher mit den Nachwuchsspielern Gabriel de Oliveira und Niklas Philipps, so dass Matthias Grothe auf eine bis zum letzten Platz gefüllte Bank zurückgreifen kann.


Pressemitteilung: Iserlohn Kangaroos 



0 Kommentare

 

53 Mitglieder
436 Gäste online

Anmeldung

Benutzeranmeldung

Registrieren

Passwort vergessen?

Schönen-Dunk bei FacebookSchönen-Dunk bei TwitterSchönen-Dunk-Newsfeed BIG - Basketball in Germany

Offiziell

BBL

# T P Diff

ProA

# T P W/L

ProB

Nord

# T P W/L

Süd

# T P W/L

Alternativ

BBL

# T P W/L

ProA

# T P Diff

ProB

Nord

# T P Diff

Süd

# T P Diff
 

Werbung

Werbung