Mitteldeutscher BC

MBC startet den MBC Business Club

TheBloob am 09.02.2016 um 10:30

Der Mitteldeutsche BC hat den MBC Business Club ins Leben gerufen. Damit haben ab sofort kleine und mittelständische Unternehmen aus ganz Mitteldeutschland die Möglichkeit, durch passgenaue und attraktive Pakete vom Bekanntheitsgrad des MBC unternehmerisch zu profitieren.

„Mit dem MBC Business Club wollen wir unsere Vermarktung auf noch breitere Füße stellen und damit die nachhaltige Entwicklung des MBC unterstützen“, erläutert Elke Simon-Kuch, Geschäftsführerin des Mitteldeutschen BC, das verstärkte Engagement bei kleinen und mittelständischen Unternehmen. Bei der Umsetzung des MBC Business Club kooperiert der Beko Basketball Bundesligist mit der Berliner Vermarktungsagentur BAES, mit der ein langfristiger Vertrag bis zum Ende der Saison 2018/19 abgeschlossen wurde.


BAES Deutschland GmbH hat langjährige Erfahrungen im Mikrosponsoring bei namhaften deutschen Profisportclubs im Fußball, Basketball, Eishockey und Volleyball. „Wir freuen uns, mit BAES einen erfahrenen Partner und die vielleicht beste Agentur in diesem Bereich gewonnen zu haben“, sagt Elke Simon-Kuch. BAES wird in den nächsten Wochen und Monaten Unternehmen in der Region Mitteldeutschland kontaktieren, um Sponsoringmöglichkeiten vorzustellen, die auf deren verschiedene Bedürfnisse und Größen zugeschnitten sind.


Die Unternehmen erhalten im MBC Business Club die Gelegenheit, sich den Kunden und Geschäftspartnern mit dem sympathischen und sportlichen Image des Mitteldeutschen BC professionell zu präsentieren und damit gleichzeitig ihre regionale Verbundenheit zu zeigen. „Auch der Beirat des MBC begrüßt das neue Instrument sehr, um die Region zu vernetzen“, sagt MBC-Beiratssprecher Jörg Hexel.


Über BAES Deutschland GmbH:


Die BAES Deutschland GmbH ist eine Agentur für Sportmarketing mit Firmensitz im Herzen Berlins. Als Spezialist für regionales Sportmarketing ist die BAES Deutschland GmbH der Erfinder des Mikrosponsoring-Prinzips für professionelle Sportrechtehalter. Mit mehr als 80000 Unternehmen in Deutschland und in einigen skandinavischen Ländern, die sich bis heute regional, national und international bei fast 100 Rechtehaltern aus dem Sport und der Sportkultur in Deutschland, Schweden und in Dänemark engagierten, übernimmt die BAES eine führende Rolle in der Vermarktung und Klassifizierung der regionalen Märkte.


Sportsponsoring trifft in der heutigen Gesellschaft in allen Altersgruppen und sozialen Schichten auf eine breite Zustimmung und erfährt durch vielschichtige Vorteile eine immer größer werdende Resonanz. Dieses trifft sowohl für den Werbenden als auch für den Rechtehalter zu. Zahlreiche kleine Mittelständler, Betriebe und Geschäfte im unmittelbaren Einzugsgebiet eines Sportclubs bleiben jedoch meist außen vor. Genau hier setzt das Mikrosponsoring-Prinzip der BAES Deutschland GmbH mit einem neuen Fundament einer bestehenden Partner- oder Sponsorenhierarchie an.


Pressemitteilung: MBC 



0 Kommentare

 

6 Mitglieder
185 Gäste online

Anmeldung

Benutzeranmeldung

Registrieren

Passwort vergessen?

Schönen-Dunk bei FacebookSchönen-Dunk bei TwitterSchönen-Dunk-Newsfeed BIG - Basketball in Germany

Offiziell

BBL

# T P Diff

ProA

# T P W/L

ProB

Nord

# T P W/L

Süd

# T P W/L

Alternativ

BBL

# T P W/L

ProA

# T P Diff

ProB

Nord

# T P Diff

Süd

# T P Diff
 

Werbung

Werbung