ProB

Auf in die Wochen der Wahrheit

25shooter am 22.01.2016 um 12:46

Jetzt wird es ernst für die Uni-Riesen Leipzig. In den drei bevorstehenden Spielen in der ProB treffen die Leipziger Korbjäger auf die Kellerkinder der Liga und müssen dabei unbedingt erfolgreich sein, um den angestrebten Play-Off Platz zu sichern. Am Wochenende ruft der Tabellenletzte, die BIS Baskets Speyer, zum Auswärtsspiel. Für Head Coach Tuna Isler ist die Partie Pflichtsieg und Herausforderung zugleich.

Isler: „Ich weiß genau wie schwer die Partien in der Fremde sind, bei denen man vorher sechs, sieben Stunden im Bus gesessen hat und dann eine Stunde nach Ankunft Höchstleistungen bringen soll. Nichtdestotrotz ist das ein Pflichtsieg für uns. Wir sind in der Lage Speyer mit unserer Fähigkeiten wie im Hinspiel zu schlagen, auch wenn die während der Saison noch ordentlich Verstärkung erhalten haben.“

Das Hinspiel gewannen die Riesen vor eigenem Publikum mit 74:61 und feierten dabei einen der wenigen deutlichen und ungefährdeten Siege in dieser Saison. Nicht nur aufgrund der langen Anreise und der fremden Umgebung dürfte die Aufgabe in der Speyerer Nordhalle um einiges schwerer werden, denn der Kader der Pfälzer hat sich seither auf mehreren Positionen verändert. Neben dem erfahrenen Point Guard Jay Lamar Thomas stellt vor allem US-Boy Khobi Williamson eine mächtige Verstärkung für das Team dar. Der 23-Jährige Power Forward erzielt im Schnitt 13,4 Punkte pro Spiel und ist damit nach Landsmann DJ Woodmoore (15,9 PpS) der beste Scorer der Baskets. Letztgenannter war mit 35 Punkten der Garant für den überraschenden Overtime-Sieg der Pfälzer in der Vorwoche gegen die Weißenhorn Youngstars (96:94).

Trotz der vier Niederlagen zuletzt gehen die Riesen optimistisch in die Partie. Nach guter Trainingswoche stehen dem Trainergespann alle Akteure einsatzbereit zur Verfügung. Die Mannschaft „lechzt“ laut Tuna Isler nach dem 9. Saisonsieg. Mit dem würde man nicht nur den Gegner des Wochenendes weiter auf Abstand halten, sondern auch ein Ausrufezeichen in Richtung der nächsten Kontrahenten Saarlouis (Platz 11) und Lich (Platz 10) setzen, denen man sowohl in der Hauptrunde als auch in einer möglichen Play-Down Runde noch mehrmals begegnen könnte.

Spieldaten: BIS Baskets Speyer vs. Uni-Riesen Leipzig, 23.1.2015 um 19.30 Uhr, Nordhalle Speyer, Birkenweg 10, 67346 Speyer

Liveticker: http://live.zweite-basketball-bundesliga.de/

 

Pressemitteilung: Uni-Riesen Leipzig



0 Kommentare

 

72 Mitglieder
468 Gäste online

Anmeldung

Benutzeranmeldung

Registrieren

Passwort vergessen?

Schönen-Dunk bei FacebookSchönen-Dunk bei TwitterSchönen-Dunk-Newsfeed BIG - Basketball in Germany

Offiziell

BBL

# T P Diff

ProA

# T P W/L

ProB

Nord

# T P W/L

Süd

# T P W/L

Alternativ

BBL

# T P W/L

ProA

# T P Diff

ProB

Nord

# T P Diff

Süd

# T P Diff
 

Werbung

Werbung