Eisbären Bremerhaven

Adam Ariel verlässt die Eisbären

TheBloob am 06.01.2016 um 18:05

Flügelspieler bittet um vorzeitige Auflösung seines Vertrages

 

Flügelspieler Adam Ariel gehört ab sofort nicht mehr zum Kader von Beko Basketball Bundesligist Eisbären Bremerhaven. Der 21 Jahre alte Israeli mit deutschem Pass hat seinen Einjahresvertrag heute auf eigenen Wunsch vorzeitig aufgelöst und ist zurück nach Israel geflogen.

 

„Adam war nach seiner langen Verletzungspause unzufrieden mit seiner Situation und ist mit dem Wunsch an mich herangetreten, die Zusammenarbeit nach der Hinrunde zu beenden. Diesem Wunsch haben wir entsprochen“, so Eisbären-Geschäftsführer Jan Rathjen. „Adam ist ein guter Junge und wird seinen Weg gehen. Leider hat es Bremerhaven aufgrund der schweren Knieverletzung und der angespannten sportlichen Situation nicht wirklich gepasst. Wir wünschen ihm alles Gute für die weitere Karriere und bedanken uns für seinen Einsatz.“

 

Nach einem Meniskusriss während der Saisonvorbereitung und einer anschließenden, über zweimonatigen Verletzungspause kam Adam Ariel zu insgesamt acht Kurzeinsätzen im Eisbärentrikot und erzielte dabei durchschnittlich 2 Punkte.


Pressemitteilung: Eisbären Bremerhaven 



0 Kommentare

 

3 Mitglieder
276 Gäste online

Anmeldung

Benutzeranmeldung

Registrieren

Passwort vergessen?

Schönen-Dunk bei FacebookSchönen-Dunk bei TwitterSchönen-Dunk-Newsfeed BIG - Basketball in Germany

Offiziell

BBL

# T P Diff

ProA

# T P W/L

ProB

Nord

# T P W/L

Süd

# T P W/L

Alternativ

BBL

# T P W/L

ProA

# T P Diff

ProB

Nord

# T P Diff

Süd

# T P Diff
 

Werbung

Werbung