BBL

Brad Loesing ersetzt verletzten Niels Giffey beim Beko BBL ALLSTAR Game

TheBloob am 04.01.2016 um 18:52

Aufgrund einer Fußsehnenentzündung im linken Fuß kann Niels Giffey (ALBA BERLIN) nicht am Beko BBL ALLSTAR Game in Bamberg mitwirken. Für Giffey nominierte der ALLSTAR-Coach der „Nationals“, Denis Wucherer (GIESSEN 46ers), Brad Loesing (MHP RIESEN Ludwigsburg) nach. Da Giffey sich auch für den Dreier-Contest qualifiziert hatte, nimmt dessen Platz nun Dusko Savanovic (FC Bayern München) ein. Der serbische Power Forward hatte zum Stichtag 27. Dezember den sechstbesten Wert eines ALLSTARS in der Kategorie „3 Point Field-Goal Percentage“.

Weitere Informationen unter www.allstarday.de.


Pressemitteilung: Beko BBL 



0 Kommentare

 

20 Mitglieder
444 Gäste online

Anmeldung

Benutzeranmeldung

Registrieren

Passwort vergessen?

Schönen-Dunk bei FacebookSchönen-Dunk bei TwitterSchönen-Dunk-Newsfeed BIG - Basketball in Germany

Offiziell

BBL

# T P Diff

ProA

# T P W/L

ProB

Nord

# T P W/L

Süd

# T P W/L

Alternativ

BBL

# T P W/L

ProA

# T P Diff

ProB

Nord

# T P Diff

Süd

# T P Diff
 

Werbung

Werbung