Artland Dragons

Kampf um die Playoffs: Wird es heiß, trag ich weiß!

TheBloob am 15.04.2015 um 18:57

Die Artland Dragons mobilisieren alle Kräfte um ihr Saisonziel – das Erreichen der Beko BBL-Playoffs – zu schaffen. Am kommenden Samstag, 18. April, (20:30 Uhr, Artland Arena) trifft die Mannschaft von Dragons-Headcoach Tyron McCoy auf die BG Göttingen, die momentan in der Beko BBL-Tabelle gleichauf mit den Dragons liegt. Den Südniedersachsen wollen die „Drachen“ in diesem wichtigen Spiel gemeinsam mit ihren Fans einen heißen (und weißen) Empfang bereiten. Darum ruft der Beko Basketball-Bundesligist aus Quakenbrück wieder das Motto „Wird es heiß, trag ich weiß!“ aus.

Als „weiße Wand“ wollen die Quakenbrücker dem Gegner ge- und entschlossen entgegentreten und am selben Strang ziehen, denn die Dragons-Fans sind der echte Heimvorteil. Neben der visuellen Einheit wird es für jeden Zuschauer Klatschpappen geben, damit die Spieler um Dragons-Kapitän Anthony King nach vorn gepeitscht werden können. „Wir hatten schlechte Phasen in dieser Saison, aber wir glauben daran, die Playoffs zu erreichen, und kämpfen dafür“, sagt McCoy. „Wir haben immer noch das Feuer in uns und hoffen, dass die Fans weiterhin hinter uns stehen. Denn nur gemeinsam sind wir stark.“


Pressemitteilung: Artland Dragons



0 Kommentare

 

27 Mitglieder
709 Gäste online

Anmeldung

Benutzeranmeldung

Registrieren

Passwort vergessen?

Schönen-Dunk bei FacebookSchönen-Dunk bei TwitterSchönen-Dunk-Newsfeed BIG - Basketball in Germany

Offiziell

BBL

# T P Diff

ProA

# T P W/L

ProB

Nord

# T P W/L

Süd

# T P W/L

Alternativ

BBL

# T P W/L

ProA

# T P Diff

ProB

Nord

# T P Diff

Süd

# T P Diff
 

Werbung

Werbung