TBB Trier

Lizenzantrag für ProA eingereicht

TheBloob am 01.04.2015 um 16:38

TBB hat Lizenzantrag für ProA gestellt – „Die erforderlichen Unterlagen wurden eingereicht“ – Antrag für Beko BBL folgt am 15. April

 

Nachdem der Spielbetrieb in der Beko BBL bis Saisonende sichergestellt wurde, laufen bei der TBB Trier nun die Planung für die nächste Spielzeit: Die Verantwortlichen der Treveri Basketball AG haben am Dienstag den Lizenzantrag für die zweite Basketball Bundesliga ProA eingereicht.

 

Guido Joswig, Sprecher des vorläufigen Insolvenzverwalters: „Die erforderlichen Unterlagen wurden nach Hagen geschickt. Die Liga hat bereits vor kurzem signalisiert, dass man einem Antrag nicht ablehnend gegenüber steht, sofern die Planungen plausibel dargestellt und unterlegt sind. Wir gehen fest davon aus, dass es auch in der nächsten Saison Profibasketball in Trier geben wird.“

 

Die TBB Trier plant auch den Lizenzantrag für die Beko BBL fristgerecht einzureichen, die Unterlagen werden aktuell vorbereitet, Abgabetermin ist der 15. April.


Pressemitteilung: TBB Trier, Text: Dennis Nathem



4 Kommentare

 

27 Mitglieder
668 Gäste online

Anmeldung

Benutzeranmeldung

Registrieren

Passwort vergessen?

Schönen-Dunk bei FacebookSchönen-Dunk bei TwitterSchönen-Dunk-Newsfeed BIG - Basketball in Germany

Offiziell

BBL

# T P Diff

ProA

# T P W/L

ProB

Nord

# T P W/L

Süd

# T P W/L

Alternativ

BBL

# T P W/L

ProA

# T P Diff

ProB

Nord

# T P Diff

Süd

# T P Diff
 

Werbung

Werbung