Schönen-Dunk

Grundsatz der Anonymität auf SD

qnibert am 11.03.2015 um 23:22

Liebe SD-Community,


wir brauchen Eure Unterstützung. Wir, das ist das Moderatorenteam und wir sind für jeden Hinweis dankbar.

In den letzten Tagen haben sich einige für uns zunächst so nicht erkennbare Entwicklungen ergeben, die wir aktuell versuchen aufzuarbeiten. Wir mussten bereits erste Maßnahmen ergreifen um eine eventuelle Eskalation zu vermeiden. Da wir aber immer noch ein wenig Unterstützung brauchen um Licht ins Dunkel zu bringen, wenden wir uns an Euch. Jeder, der etwas mitbekommen hat, darf sich gerne vertrauensvoll an uns wenden. Auch die anonyme Kontakt-Funktion über das Kontaktformular steht euch selbstverständlich zur Verfügung. Einfacher ist es aber eine Mail an einen der Mods zu schreiben.

 

Aber nun dazu, was passiert ist. Im vergangenen Sommer hat ein User - vermutlich mit einer Menge Wut im Bauch - den Klarnamen eines anderen Users durch Nutzung verschiedener Methoden herausgefunden und anschließend diesen Nutzer per PN auch bedroht. Dabei verwendete er auch den Klarnamen der Person um seiner Drohung Nachdruck zu verleihen. Wir als Moderatorenteam haben nach Meldung der PN interveniert, hatten aber nach intensiver Kommunikation mit den beiden Nutzern das Gefühl, dass der "Stalker" schnell eingesehen hatte, dass er über das Ziel klar hinausgeschossen ist, da er hochheilig Besserung gelobte. Leider haben wir uns da getäuscht, denn das Verhalten des Nutzers hat sich nicht gebessert und wir haben mittlerweile Infos erhalten, dass er erneut versucht, bei mindestens einem weiteren Nutzer dessen wahre Identität zu erfahren. Da wir bereits öffentliche Äußerungen des "Stalkers" feststellen konnten, in denen er den anderen Nutzer angeht, erkennen wir hier ein klares Muster und haben uns entschlossen, den "Stalker" dauerhaft zu sperren und ihm ein Hausverbot zu erteilen. Wir empfinden das in dem Fall als alternativlose Entscheidung.

 

Nun kommt ihr als Community ins Spiel. Wir möchten Euch bitten uns mitzuteilen, falls kürzlich einer oder vielleicht sogar mehrere Nutzer versucht haben von euch Informationen über die wahre Identität anderer Nutzer zu erhalten. Oder hat Euch evtl. jemand unerwartet mit Eurem echten Namen angesprochen oder sogar bedroht? Wir behandeln selbstverständlich alle Informationen vertraulich und verwenden alle Informationen auch nur in Absprache mit Euch.

 

Besonders aber möchten wir euch bitten die hier geltende Anonymität noch stärker als bisher zu wahren. Das heißt konkret: Auch wenn ihr andere Nutzer kennt oder glaubt zu kennen, gebt diese Informationen nicht an andere Nutzer weiter. Auch Teilinformationen über Nutzer, die ihr auf unterschiedlichste Art evtl. erhalten habt, solltet ihr bitte nicht weiterleiten, da sie anderen dazu dienen können, die wahre Identität herauszufinden und diese Informationen zu missbrauchen.

 

Wir auf SD sind der tiefsten Überzeugung, dass die Anonymisierung durch Nicknames eine offene und unbekümmerte Diskussionskultur deutlich fördert. Außerdem legen wir sehr viel Wert darauf, dass Euch Eure Privatsphäre erhalten bleibt. Genau deswegen halten wir auch die Usernamen der handelnden Personen in dieser Situation unter Verschluss, da wir niemand unnötig diskreditieren wollen.

 

Euer Moderatorenteam



27 Kommentare

 

15 Mitglieder
469 Gäste online

Anmeldung

Benutzeranmeldung

Registrieren

Passwort vergessen?

Schönen-Dunk bei FacebookSchönen-Dunk bei TwitterSchönen-Dunk-Newsfeed BIG - Basketball in Germany

Offiziell

BBL

# T P Diff

ProA

# T P W/L

ProB

Nord

# T P W/L

Süd

# T P W/L

Alternativ

BBL

# T P W/L

ProA

# T P Diff

ProB

Nord

# T P Diff

Süd

# T P Diff
 

Werbung

Werbung