ProB

Talent Heck bleibt BIS Baskets Speyer treu

bbcever am 28.05.2014 um 15:15

Sebastian Heck wird auch in der kommenden Saison der Zweiten Basketball-Bundesliga Pro B das Trikot der BIS Baskets Speyer tragen. Der 18-Jährige, der in der vergangenen Saison Leistungsträger sowohl in der U-19-Bundesligaauswahl der Domstädter als auch in der Män-nermannschaft von Trainer Carl Mbassa war, gab den BIS-Verantwortlichen die Zusage, dass er bei seinem Heimatverein bleiben wird. „Er hat sich trotz Angebote anderer Vereine für uns entschieden. Das freut mich sehr“, sagte Gerd Kopf, der Sportmanager der Speyerer, und er-gänzte: „Sebastian Heck ist eines unserer ganz großen Talente.“
Der Limburgerhöfer spielte bereits in der U-16-Bundesliga für die BIS Baskets, bei denen er zum Nachwuchsnationalspieler reifte. In der vergangenen Saison war der 1,98 Meter große Aufbau- und Flügelspieler einer der Garanten dafür, dass die U19 bis ins Viertelfinale um die deutsche Meisterschaft der Nachwuchs-Basketball-Bundesliga vorpreschte. Auch im Zweitli-ga-Team war Heck eine feste Größe; Trainer Mbassa bot ihn wiederholt in der Startformation auf und setzte ihn durchschnittlich 20 Minuten pro Partie ein.
 

Pressemitteilung: BIS Baskets Speyer



0 Kommentare

 

1 Mitglied
321 Gäste online

Anmeldung

Benutzeranmeldung

Registrieren

Passwort vergessen?

Schönen-Dunk bei FacebookSchönen-Dunk bei TwitterSchönen-Dunk-Newsfeed BIG - Basketball in Germany

Offiziell

BBL

# T P Diff

ProA

# T P W/L

ProB

Nord

# T P W/L

Süd

# T P W/L

Alternativ

BBL

# T P W/L

ProA

# T P Diff

ProB

Nord

# T P Diff

Süd

# T P Diff
 

Werbung

Werbung