ProB

Kein Comeback von Peter Huber-Saffer

TheBloob am 11.01.2014 um 20:44

Er hat es noch einmal versucht, doch aus dem erhofften Comeback im Wedeler Pro B-Team wird leider nichts. Peter Huber-Saffer wird seine Leistungssportkarriere aus beruflichen und privaten Gründen nicht fortsetzen.

Seit 2008 trug der 33-Jährige das Trikot des SC Rist, absolvierte 39 Spiele in der 2. Bundesliga Pro B sowie 20 Regionalliga-Partien, in denen er die Rister während der Saison 2008/2009 als Topscorer zum Meistertitel in der 1. Regionalliga Nord und zum Wiederaufstieg in die 2. Bundesliga führte. Mit fünf Einsätzen (alles Siege) trug er in der vergangenen Spielzeit entscheidend zum starken Saisonstart (sieben Siege in Folge) bei, ehe er verletzungsbedingt nicht mehr eingreifen konnte. Peter sowie Fans und Verantwortliche des SC Rist gaben die Hoffnung auf ein Comeback nicht auf. Der Heimsieg gegen Wolfenbüttel Ende Oktober 2012, bei dem der 2,08 Meter große Center in knapp 36 Minuten Einsatzzeit auf zehn Punkte kam, wird aber sein letzter Pro B-Auftritt gewesen sein. Bevor er 2008 nach Wedel wechselte, spielte Huber-Saffer jahrelang in der ersten und zweiten Bundesliga. Als Junioren- und A2-Nationalspieler vertrat er den deutschen Basketball auf internationalem Parkett.

Peter war als Mensch und als Spieler eine große Bereicherung für den SC Rist, der Meistertitel 2009 wird immer mit seinem Namen verbunden bleiben. Der SC Rist dankt Peter herzlich für seinen Einsatz und wünscht ihm für die private und berufliche Zukunft alles erdenklich Gute. In der Steinberghalle bleibt er natürlich jederzeit willkommen.


Pressemitteilung: SC Rist



0 Kommentare

 

22 Mitglieder
518 Gäste online

Anmeldung

Benutzeranmeldung

Registrieren

Passwort vergessen?

Schönen-Dunk bei FacebookSchönen-Dunk bei TwitterSchönen-Dunk-Newsfeed BIG - Basketball in Germany

Offiziell

BBL

# T P Diff

ProA

# T P W/L

ProB

Nord

# T P W/L

Süd

# T P W/L

Alternativ

BBL

# T P W/L

ProA

# T P Diff

ProB

Nord

# T P Diff

Süd

# T P Diff
 

Werbung

Werbung