Avitos Gießen

Spieler des Monats März 2003: Björn-Aubre McKie

Tigger am 01.04.2003 um 13:43

Er kam, sah und scorte. Nach Platz drei im Vormonat, ist Björn-Aubre McKie im März in der Fangunst ganz vorne. Der 25jährige US-Amerikaner, von allen nur "BJ" gerufen, feierte am 03. November 2002 gegen TBB Trier seinen Einstand im Dress von AVITOS Gießen und avancierte auf Anhieb zum besten Werfer seines Teams. Mittlerweile ist der Guard mit 25,06 Punkten im Schnitt bester Scorer in der s.Oliver BBL. Der Vater eines Sohnes (Justin) begann seine Profikarriere an University of South Carolina. Den Weg nach Gießen fand der 1,87m große Playmaker über den zypriotischen Erstligisten Keravnos Strovolov Nicosia. In fünf Ligaspielen erzielte der leidenschaftliche Videospiele-Fan durchschnittlich 24 Punkte pro Partie.

Seinen bisherigen Saisonhöhepunkt erreichte "BJ" McKie ausgerechnet bei der 100:105-Niederlage seiner Mannschaft im Spiel bei Brandt Hagen. Unglaubliche 43 Punkte erzielte der US-Amerikaner am 11. Januar in der Ischelandhalle.

"BJ" McKie in Zahlen:

• 451 Punkte, dass heißt 25,06 Punkte in 18 Spielen
• 64 Rebounds, dass heißt 3,56 Rebounds in 18 Spielen
• 52 Assists, dass heißt 2,89 Assists in 18 Spielen
• 48 Steals, dass heißt 2,67 Steals in 18 Spielen

Wir gratulieren zur Wahl zum Spieler des Monats!

Quelle: s.Oliver BBL

0 Kommentare

 

11 Mitglieder
438 Gäste online

Anmeldung

Benutzeranmeldung

Registrieren

Passwort vergessen?

Schönen-Dunk bei FacebookSchönen-Dunk bei TwitterSchönen-Dunk-Newsfeed BIG - Basketball in Germany

Offiziell

BBL

# T P Diff

ProA

# T P W/L

ProB

Nord

# T P W/L

Süd

# T P W/L

Alternativ

BBL

# T P W/L

ProA

# T P Diff

ProB

Nord

# T P Diff

Süd

# T P Diff
 

Werbung

Werbung