ProA

Michael Bühren verlässt GiroLive-Ballers Osnabrück

Pucki am 22.07.2009 um 12:45

Nach vielen Neuzugängen haben die GiroLive-Ballers Osnabrück nun auch einen Abgang zu verzeichnen: Michael Bühren wird das Trainerteam der Ballers verlassen.

Bereits in der Saison 2008/2009 war es für Bühren zunehmend schwierig, seinen Beruf und die Anforderungen des Basketballs unter einen Hut zu bekommen. Michael Bühren ist als geschäftsführender Gesellschafter tätig und arbeitet an der Entwicklung einer Software. Der nun feststehende Aufstieg der Ballers in die 2. Bundesliga Pro A bringt noch höhere zeitliche Anforderungen und größere Aufgaben mit sich, so dass eine weitere Trainertätigkeit für Michael Bühren unmöglich wird.

Die Ballers bedanken sich für die gute Zusammenarbeit und wünschen Michael Bühren weiterhin alles Gute.

Pressemitteilung: GiroLive-Ballers Osnabrück



0 Kommentare

 

1 Mitglied
368 Gäste online

Anmeldung

Benutzeranmeldung

Registrieren

Passwort vergessen?

Schönen-Dunk bei FacebookSchönen-Dunk bei TwitterSchönen-Dunk-Newsfeed BIG - Basketball in Germany

Offiziell

BBL

# T P Diff

ProA

# T P W/L

ProB

Nord

# T P W/L

Süd

# T P W/L

Alternativ

BBL

# T P W/L

ProA

# T P Diff

ProB

Nord

# T P Diff

Süd

# T P Diff
 

Werbung

Werbung