ProA

Sean McCaw Nachwuchstrainer beim BBC-Bayreuth

Pucki am 12.07.2009 um 16:05

Knapp zwei Wochen ist der neue Vorstand des BBC Bayreuth e.V. im Amt und schon jetzt können Präsident Dr. Stefan Arnold und Sportvorstand Johannes Schlamminger die erste positive Meldung für die Zukunft im Nachwuchsbereich des BBC vermelden: Mit Sean McCaw kommt der Wunschkandidat des neuen Vorstands nach Bayreuth. Der 35-jährige US-Amerikaner mit österreichischem Pass und deutscher B-Trainer-Lizenz verfügt als Spieler und Trainer über Bundesliga-Erfahrung. Seine Erfahrung soll nun neue Perspektiven und Möglichkeiten in der Bayreuther Nachwuchsarbeit eröffnen.

Geboren ist Sean Mc Caw in New York. Dort und in Las Vegas wuchs der 204 cm große frühere Power Forward auf, bevor 1995 seine Spielerkarriere in Europa begann. Er begann in Österreich, wo er im Jahr 2000 die Staatsbürgerschaft erhielt. Von 2000 bis 2006 spielte er in Frankreich, Portugal, England, Schweiz und schließlich in Deutschland (Oldenburg). Im Jahr 2006 wechselte McCaw nach Jena, wo er zunächst als Spieler und ab Februar 2008 auch als Trainer aktiv war. Er übernahm als Nachfolger von Björn Harmsen das Traineramt von Science City, konnte aber den Abstieg in die Pro A nicht verhindern. In der vergangenen Saison trainierte McCaw dann das Pro A Team der Thüringer und gab dieses Amt an Timo Stumpf weiter.

Sean McCaw lebt Basketball. Um amerikanischen Spielern den Wechsel nach Bayreuth erleichtern, hat er einen Ratgeber für US-Spieler in Europa („Same Name, Different Game“) geschrieben und hat mit dem BBC große Ziele. „Leider hat es in diesem Jahr noch nicht mit der Qualifikation für die NBBL geklappt. Dies wollen wir aber bald schaffen. Zudem ist es ein großer Schritt für den BBC, in der JBBL zu spielen. Ich möchte mich einbringen, den Nachwuchsbereich etwas umstrukturieren und neu koordinieren“, gibt McCaw, der fließend deutsch spricht, seine ersten Ziele an. „Weiterhin sehe ich mich als Ansprechpartner für die Trainer und Spieler, möchte für Probleme da sein und gemeinsam mit dem Vorstand nach Lösungen und neuen Möglichkeiten suchen.“

Sehr erfreut über die Zusage des erfahrenen Coach zeigten sich BBC-Präsident Dr. Stefan Arnold und auch der für den sportlichen Bereich zuständige Vorstand Johannes Schlamminger: „Bereits in den ersten Gesprächen hat uns Sean McCaw überzeugt und wir hatten mit ihm unseren Wunschkandidaten gefunden.“ Sein Vorstandskollege Johannes Schlamminger, der selbst mehrere male im direkten Duell gegen Sean McCaw auf dem Platz stand, ergänzt: „Wir sind stolz und froh, dass unser Wunschkandidat zugesagt hat. Sean bringt viel Erfahrung als Spieler und Trainer in den Verein, er ist eine Respektsperson und wird uns sicher weiterhelfen!“

Das Aufgabengebiet von Sean McCaw umfasst die Arbeit als Hauptamtlicher Nachwuchstrainer. Er selbst wird eine Mannschaft übernehmen, aber auch in anderen Nachwuchsteams Trainingseinheiten leiten und den jeweiligen Nachwuchstrainern beratend zur Seite stehen. Weiterhin soll gemeinsam mit Athletiktrainer Tobias Hermannsdörfer und Hauptkoordinator im Jugend-Leistungsbereich Martin Pos, dessen Sohn im Nachwuchs des BBC spielt, ein Leistungskonzept erarbeitet werden. Außerdem wird die Zusammenarbeit mit Schulen einen wichtigen Bestandteil im Nachwuchsbereich einnehmen, damit noch mehr Jugendliche den Weg zum Basketball finden.

Pressemitteilung: BBC Bayreuth



3 Kommentare

 

43 Mitglieder
458 Gäste online

Anmeldung

Benutzeranmeldung

Registrieren

Passwort vergessen?

Schönen-Dunk bei FacebookSchönen-Dunk bei TwitterSchönen-Dunk-Newsfeed BIG - Basketball in Germany

Offiziell

BBL

# T P Diff

ProA

# T P W/L

ProB

Nord

# T P W/L

Süd

# T P W/L

Alternativ

BBL

# T P W/L

ProA

# T P Diff

ProB

Nord

# T P Diff

Süd

# T P Diff
 

Werbung

Werbung