Jugend

ALBAs ist deutscher Meister der Nachwuchs Basketball Bundesliga

Pucki am 10.05.2009 um 17:36

Vor 2.000 Zuschauern in der Berliner Sömmeringhalle bezwang das NBBL-Team von ALBA BERLIN im TOP4-Finale die Paderborn Baskets in einer dramatischen Partie mit 75:70. In einer fast schon verlorenen Begegnung riss die Mannschaft von Trainer Henrik Rödl nach drei Viertel mit hohem Rückstand im letzten Abschnitt doch noch die Kohlen aus dem Feuer. Unter den Augen der ALBA-Profis Julius Jenkins, Patrick Femerling, Johannes Herber und Steffen Hamann wurden die Albatrosse angeführt vom überragenden Niels Giffey, der von seinen 32 Punkten 16 im letzten Viertel markierte und auch in der Schlussphase die entscheidenden Zähler erzielte. Auf Paderborner Seite zeigte Lars Wendt (23 Punkte) eine Klasse-Leistung. Er versenkte insgesamt sechs Dreier - vornehmlich dann, wenn ALBA auf wenige Punkte verkürzte hatte. Doch als Giffey sieben Sekunden vor Schluss zwei Freiwürfe zum 75:70 einnetzte, waren die bis zum Schluss dagegen haltenden Paderborner geschlagen und der erste NBBL-Meistertitel für ALBA BERLIN perfekt.

In den beiden Halbfinals am Vortag hatte sich ALBA gegen Breitengüßbach durchgesetzt, während Paderborn Titelverteidiger und Turnierfavorit Urspring ausgeschaltet hatte. Breitengüßbach gewann das Spiel um Platz drei mit 60:50.

Die besten Werfer (Punkte, Rebounds):
ALBA: Niels Giffey (32, 6), Steven Monse (11, 7), Sebastian Fülle (8, 3)
Paderborn: Lars Wendt (23, 3), Robert Hülsewede (14, 8), David Riemer (11, 3)

Die Spielviertel im Überblick:
14:19, 15:18, 18:19, 28:14

Komplette Statistik.

Pressemitteilung: ALBA Berlin


Ergänzung der Redaktion:


0 Kommentare

 

13 Mitglieder
491 Gäste online

Anmeldung

Benutzeranmeldung

Registrieren

Passwort vergessen?

Schönen-Dunk bei FacebookSchönen-Dunk bei TwitterSchönen-Dunk-Newsfeed BIG - Basketball in Germany

Offiziell

BBL

# T P Diff

ProA

# T P W/L

ProB

Nord

# T P W/L

Süd

# T P W/L

Alternativ

BBL

# T P W/L

ProA

# T P Diff

ProB

Nord

# T P Diff

Süd

# T P Diff
 

Werbung

Werbung