ProB

Boris Kaminski wird neuer Löwen-Trainer

Pucki am 30.04.2009 um 11:20

Die Hertener Löwen haben die ersten Personalentscheidungen getroffen und präsentieren einen neuen Übungsleiter. Zur neuen Saison übernimmt der 31-jährige Waltroper Boris Kaminski den Trainerposten beim Hertener ProB-Ligisten.

„Ich bin froh, dass es uns gelungen ist, Boris Kaminski nach Herten zu holen“, sagt Löwen-Manager Dirk Ewald. „Boris kommt aus der Region und kennt bereits den Verein und das Umfeld in Herten. Außerdem ist Kaminski ein ausgewiesener Basketballfachmann und hat bereits gezeigt, dass er mit jungen Talenten gut umgehen kann“, so Ewald weiter. "Wir erwarten uns durch die Verpflichtung neue Impulse für den gesamten Verein. Die Zusammenarbeit mit Patrick Pfaff, dem Trainer der zweiten Mannschaft soll deutlich intensiviert werden", sagt Ewald weiter.

Zuletzt bekleidete Kaminski den Trainerposten bei den Basketballern des FC Schalke 04. Davor war er beim GV Waltrop und in Köln tätig.

„Ich freue mich auf meine Arbeit in Herten. Wir kennen uns seit Jahren und stehen schon länger in Kontakt“, sagt Kaminski. „Gemeinsam mit Dirk Ewald werden wir in den nächsten Tagen die ersten Gespräche mit den Akteuren der letzten Saison führen“, berichtet der neue Löwen-Trainer, der hofft in Kürze weitere Personalentscheidungen bekannt geben zu können.

Pressemitteilung: Hertener Löwen

0 Kommentare

 

4 Mitglieder
452 Gäste online

Anmeldung

Benutzeranmeldung

Registrieren

Passwort vergessen?

Schönen-Dunk bei FacebookSchönen-Dunk bei TwitterSchönen-Dunk-Newsfeed BIG - Basketball in Germany

Offiziell

BBL

# T P Diff

ProA

# T P W/L

ProB

Nord

# T P W/L

Süd

# T P W/L

Alternativ

BBL

# T P W/L

ProA

# T P Diff

ProB

Nord

# T P Diff

Süd

# T P Diff
 

Werbung

Werbung