ProA

Schwarz-Brüder kommen aus Wedel

Pucki am 12.06.2008 um 15:20

Nachdem die Brüder Per und Philip Günther Phoenix Hagen zur neuen Saison verlassen werden, verpflichtete der Zweitligist nun ein anderes Brüderpaar. Die Guards Kristof und Malte Schwarz kommen vom Regionalligisten SC Rist Wedel.

Der 1,85 m große Kristof Schwarz ist 21 Jahre alt. Der BWL-Student brachte es in der Regionalliga Nord auf durchschnittlich 14,2 Punkte pro Begegnung. Zuvor spielte Kristof Schwarz für den Bramfelder TV. Sein Bruder Malte ist 1,88 m groß und 19 Jahre alt. Für Rist Wedel erzielte er im Schnitt 8,5 Punkte. Parallel spielte Malte Schwarz in der Nachwuchs Basketball Bundesliga (BBL) für den Bramfelder TV, wo er mit 20,2 Punkten Top-Scorer war.

Phoenix-Coach Ingo Freyer stellte den Kontakt her. Als Ex-Trainer von Rist Wedel hat er die Brüder nie aus den Augen verloren. Auch Geschäftsführer Oliver Herkelmann freut sich über den Coup: "Beide Spieler waren stark umworben. Ungeachtet ihrer Jugend werden sie uns nicht nur im Training, sondern auch auf dem Spielfeld helfen." Die Schwarz-Brüder sind in Sachen Basketball übrigens erblich vorbelastet: Vater Roger war bis 2005
Erstliga-Schiedsrichter!

Pressemitteilung: Phoenix Hagen

0 Kommentare

 

0 Mitglieder
331 Gäste online

Anmeldung

Benutzeranmeldung

Registrieren

Passwort vergessen?

Schönen-Dunk bei FacebookSchönen-Dunk bei TwitterSchönen-Dunk-Newsfeed BIG - Basketball in Germany

Offiziell

BBL

# T P Diff

ProA

# T P W/L

ProB

Nord

# T P W/L

Süd

# T P W/L

Alternativ

BBL

# T P W/L

ProA

# T P Diff

ProB

Nord

# T P Diff

Süd

# T P Diff
 

Werbung

Werbung