TSK uniVersa Bamberg

Am Mittwoch Testspiel in Ludwigsburg

BCJ-Fan am 03.09.2002 um 17:29

Ein weiteres Testspiel bestreitet der TSK uniVersa Bamberg am Mittwoch in Ludwigsburg. Im Rahmen der offiziellen Saisoneröffnungsfeier der Schwaben tritt der TSK uniVersa Bamberg gegen den Aufsteiger EnBw Ludwigsburg an. Um 19:00 Uhr in der Rundsporthalle in Ludwigsburg treffen die Bamberger damit nach Trier auf einen weiteren Bundesligisten. Allerdings werden die momentanen Vorbereitungsspielen keineswegs unter optimalen Wettkampfbedingungen bestritten, schließlich absolviert die Mannschaft unter Head-Coach Dirk Bauermann weiterhin ein intensives Trainingsprogramm und wird auch am Vormittag vor dem Spiel gegen Ludwigsburg trainieren. Daher dient die Begegnung gegen den Aufsteiger vor allem der Verbesserung des Zusammenspiels der neuen Mannschaft des TSK uniVersa Bamberg. Auch wenn den Spielern auf Grund des harten Konditionstrainings noch die erforderliche Schnelligkeit fehlt, sind vielversprechende Ansätze zu erkennen, die für die neue Saison einiges erwarten lassen. Mit Uvis Helmanis und Rick Stafford ist die spielerische Qualität gestiegen und Volkmar Zapf und Boniface Ndong bringen von der Bank wertvolle Impulse. Nach den jetzigen Testspielen, die vor allem dem Einspielen der Offensesysteme dienen, wird der 14. Domreitercup vom 20.-22. September mit den Gegnern ALBA Berlin, Telekom Baskets Bonn und Bayer GIANTS Leverkusen die erste harte Standortbestimmung vor der Bundesligasaison.

Presseinfo: uniVersa Bamberg

0 Kommentare

 

32 Mitglieder
507 Gäste online

Anmeldung

Benutzeranmeldung

Registrieren

Passwort vergessen?

Schönen-Dunk bei FacebookSchönen-Dunk bei TwitterSchönen-Dunk-Newsfeed BIG - Basketball in Germany

Offiziell

BBL

# T P Diff

ProA

# T P W/L

ProB

Nord

# T P W/L

Süd

# T P W/L

Alternativ

BBL

# T P W/L

ProA

# T P Diff

ProB

Nord

# T P Diff

Süd

# T P Diff
 

Werbung

Werbung