WALTER Tigers Tübingen

Christian Roth wird neuer Geschäftsführer

Lomax am 27.03.2007 um 15:35

Die lange Suche nach einem Nachfolger für Harald Prinz hat ein Ende. Mit dem 47-jährigen Christian Roth bekommen die WALTER Tigers Tübingen zum ersten 01. Mai 2007 einen neuen Geschäftsführer. Der Diplom-Betriebswirt besitzt langjährige Erfahrung im Einzelhandel und im Medienbereich, wo er zu meist in leitender Position beschäftigt war. Zuletzt fungierte er als Geschäftsführer beim südbadischen Lokal-Fernsehen in Freiburg, davor war u. a. bei Radio Energy in München in gleicher Funktion tätig.

Roth besitzt aus seiner bisherigen beruflichen Stationen viel Vertriebserfahrung und gilt als Wunschkandidat von Tigers-Präsident Roland Oppermann. „Er war meine 1a-Lösung. Ich freue mich, dass wir mit Herrn Roth einen sehr professionellen, zielorientierter und kommunikationsstarken Nachfolger für die Position des Geschäftsführers gefunden haben.

Er wird uns in unserer weiteren Entwicklung voranbringen“, berichtet Oppermann. Der Fan für alte amerikanische Autos und bekennende Harley-Davidson-Fahrer ist selbst sehr sportinteressiert, hatte bis dato aber noch keine aktive Berührung mit dem Basketball-Sport. Herr Roth wird an der Pressekonferenz des schwäbischen Bundesligisten am kommenden Donnerstag um 14 Uhr in der Geschäftsstelle in Tübingen den Fragen der Journalisten Rede und Antwort stehen.
Die WALTER Tigers Tübingen wünschen Herrn Roth einen guten Einstand in der Universitätsstadt am Neckar und viel Erfolg für seine anstehenden Tätigkeiten.

Pressemitteilung: WALTER TIGERS Tübingen (Tobias Fischer)

0 Kommentare

 

31 Mitglieder
483 Gäste online

Anmeldung

Benutzeranmeldung

Registrieren

Passwort vergessen?

Schönen-Dunk bei FacebookSchönen-Dunk bei TwitterSchönen-Dunk-Newsfeed BIG - Basketball in Germany

Offiziell

BBL

# T P Diff

ProA

# T P W/L

ProB

Nord

# T P W/L

Süd

# T P W/L

Alternativ

BBL

# T P W/L

ProA

# T P Diff

ProB

Nord

# T P Diff

Süd

# T P Diff
 

Werbung

Werbung