ProB

Satzball für die NVV Lions

Frankie am 17.02.2006 um 21:47

Am kommenden Sonntag, 19. Februar erwarten die NVV LIONS den Tabellenletzten BREMEN ROOSTERS in Mönchengladbach. Die Löwen, die mit 12:26-Punkten momentan auf dem zwölften Platz in der 2. Basketball-Bundesliga rangieren, wollen mit einem Sieg gegen das Schlusslicht (4:34-Punkte) einen ganz wichtigen "Satzball" im Kampf um den Klassenerhalt verwandeln. Tip-Off in der Jahnhalle ist wie immer um 18:00 Uhr.

Wie vor zwei Wochen gegen Iserlohn ist die Partie gegen die Nordlichter ein "Vier-Punkte-Spiel". Genau deshalb bat Manager Sebastian Egelhoff in den letzten Wochen einen Mentaltrainer von der Deutschen Sporthochschule mit ins Training, der sich intensiv mit der jungen Gladbacher Mannschaft beschäftigt hat. "Gerade für unsere jungen Spieler ist dies eine ungewohnte Situation, im Abstiegskampf zu stecken", so Egelhoff. "Da ist es wichtig, dass wir jede Möglichkeit nutzen, die sich bietet, um unser Team zu stärken, natürlich auch im mentalen Bereich."

Dass die LIONS nervernstark sind, haben die letzten drei Heimspiele gezeigt, die allesamt gegen Göttingen (80:79), den Tabellenzweiten MBC (98:91) und Iserlohn (95:89) gewonnen wurden. "Gerade die Spiele gegen Göttingen und den MBC haben gezeigt, was die Mannschaft im Stande ist, zu leisten", so Headcoach Carsten Pohl. "Wir sind gut auf die Bremer vorbereitet und ich bin sehr zuversichtlich, auch wenn die Gäste mit einem neuen kanadischen Center auflaufen werden, von dem wir kein Video sehen konnten."

Nach 16 Niederlagen in Folge konnten die Hähne zwei der letzten drei Spiele gewinnen (Göttingen 97:91, Rhöndorf 60:56) und haben im Abstiegskampf nochmal Lunte gerochen. Nachdem der unglückliche Rolf Peil das Traineramt abgegeben hat, verpflichteten die ROOSTERS den 42jährigen Nenad Josipovic als Verantworlichen an der Seitenlinie und ergänzten in dieser Woche noch den Kader mit dem 2,12m großen Jordan Sabourin. Hauptaufgabe der Löwen wird es jedoch sein, den Kopf des Teams, US-Guard Al Elliott (18,1 Punkte, 6,5 Rebounds und 3,0 Assists) unter Druck zu setzen, um am Sonntag den vierten Heimsieg in Folge zu feiern.

Presseinfo: NVV LIONS

0 Kommentare

 

19 Mitglieder
485 Gäste online

Anmeldung

Benutzeranmeldung

Registrieren

Passwort vergessen?

Schönen-Dunk bei FacebookSchönen-Dunk bei TwitterSchönen-Dunk-Newsfeed BIG - Basketball in Germany

Offiziell

BBL

# T P Diff

ProA

# T P W/L

ProB

Nord

# T P W/L

Süd

# T P W/L

Alternativ

BBL

# T P W/L

ProA

# T P Diff

ProB

Nord

# T P Diff

Süd

# T P Diff
 

Werbung

Werbung