ProA

Basketball in neuen Dimensionen

Lomax am 29.09.2005 um 17:00

Am Samstag, 01.10. um 19:30 Uhr in der Sporthalle West beginnt für die Basketballer des MTV Stuttgart ein neues Kapitel in ihrer traditionsreichen Geschichte: die Saison 2005/06 der 2. Basketball-Bundesliga startet.

Viele neue Gesichter erwarten die Fans des MTV Stuttgart – aber eine Mannschaft, die wieder alles geben wird und auch eine Perspektive haben wird, ist das Teammanagement der Landeshauptstädter jedenfalls überzeugt. Allen voran die Verpflichtung des A2-Nationalspielers Peter Huber-Saffer, die erst kurz vor Saisonstart klargemacht werden konnte, sowie die beiden Ex-Tübinger und Bundesliga Profis Radivoj Tomasevic und Kresimir Miksa sollen das Team zum Minimalziel Klassenerhalt führen.

Darüber hinaus stehen dem neuen Trainer Slobodan Konjevic mit Thomas Klemm, Thomas Lieschke und Aufbauspieler Radisa Zdravkovic weitere erfahrene Bundesliga Spieler zur Verfügung, die heiß darauf sind sich in Stuttgart zu beweißen. Dazu sollen noch weitere junge Spieler wie der Ex-Ludwigsburger Christian Spieth und MTV'ler Tomislav Martinovic nicht nur für Entlastung sorgen, sondern wichtige Spieler in der Rotation der Mannschaftsaufstellung werden.

"Es war eine Menge Arbeit im Vorfeld", so ein sichtlich erleichterter Manager Thomas Arndt, der froh ist dass es nun endlich losgeht. "Wir haben unsere Hausaufgaben gemacht, das Umfeld ist entsprechend positioniert. Nun gilt es auch, dass Wirtschaft und Politik zu unserer Unterstützung ein Zeichen setzt. Die Bedingungen und Chancen Basketball in Stuttgart ganz nach vorne zu bringen sind ideal und wir werden auf dem Platz und hinter den Kulissen in dieser Saison alles geben."

Dass dabei am ersten Spieltag mit dem BBC Bayreuth gleich einer der heißesten Anwärter auf den Aufstieg in die Basketball-Bundesliga zu Gast in der Sporthalle West ist, macht die Sache nicht einfacher. Der ganze Start in die 2. Bundesliga hat es für den MTV in sich. So trifft man in den ersten sechs Spielen gleich auf alle fünf Top-Teams der Vorsaison. "Das Team muss erst noch zueinander finden", ist sich der 33-jährige Team Kapitän Kresimir Miksa nach relativ kurzer Vorbereitungszeit bewusst. "Aber wir werden auf jeden Fall mit einer sehr konkurrenzfähigen Starting Five auf dem Platz stellen, was vor kurzem so niemand möglich gehalten hat."

Die Vorarbeit ist also geleistet – nun liegt die Wahrheit wie so oft auf dem Platz. Spielbeginn ist am Samstag, 01.10. um 19:30 Uhr in der Sporthalle West.

Presseinfo: MTV Stuttgart (Michael Heisig)

0 Kommentare

 

19 Mitglieder
348 Gäste online

Anmeldung

Benutzeranmeldung

Registrieren

Passwort vergessen?

Schönen-Dunk bei FacebookSchönen-Dunk bei TwitterSchönen-Dunk-Newsfeed BIG - Basketball in Germany

Offiziell

BBL

# T P Diff

ProA

# T P W/L

ProB

Nord

# T P W/L

Süd

# T P W/L

Alternativ

BBL

# T P W/L

ProA

# T P Diff

ProB

Nord

# T P Diff

Süd

# T P Diff
 

Werbung

Werbung