ProB

Erstliga-Center unterschreibt auf Schalke

Frankie am 23.06.2005 um 21:12

Mit der Verpflichtung von Kristofer Speier ist den Schalkern ein großer Schritt zum Aufbau einer schlagkräftigen Truppe gelungen.

Der Vorstand freut sich, heute den 24jährigen Deutsch-Amerikaner für 2 Jahre an den Verein binden zu können.

Nachdem schon die Zweitliga-Lizenz von den Union Baskets aus Schwelm übernommen werden konnte, sind sich die Verantwortlichen nun auch mit dem ehemaligen Centerspieler der Baskets einig geworden. Nach zwei Jahren in Schwelm kommt der 2,06m große und 120kg schwere Spieler nun in den Ruhrpott.

Mit dieser Verpflichtung sind die Blau-Weißen nun in der Lage eine ihrer größten Schwächen der letzten Saison abzustellen, denn mit "Tofer" ist man sowohl offensiv, als auch defensiv viel präsenter unter den Körben.

Vorstand und Trainer sind mit dem Vertragsabschluss äußerst zufrieden. "Mit Speier können wir unser Spiel noch variabler gestalten. Er strahlt zu jeder Zeit Gefahr aus. Der Gegner muss sich auf ihn konzentrieren und schafft somit mehr Freiräume für seine Mitspieler. Sowohl spielerisch, als auch menschlich ist er ein Gewinn für das Team", so der 2. Vorsitzende Liebing nach der Vertragsunterzeichnung.

Vor seinem Wechsel nach Deutschland studierte der in den USA geborene Sohn eines deutschen Vaters am Lewis and Clark College in Portland Oregon, wo er seinen Bachelor in Wirtschaftswissenschaften machte.

In seinem letzten Jahr an der Uni erzielte er über 20 Punkte und holte 8 Rebounds pro Spiel. Auch in seinem ersten Jahr in Schwelm wusste er zu überzeugen und steuerte knapp 13 Punkte und 5 Rebounds zum Aufstieg der Union Baskets in die erste Liga bei.

In der 1. Liga war er für Schwelm in 22 Spielen aktiv und brachte es auf knapp 16 Minuten Einsatzzeit im Schnitt.

Presseinfo: FC Schalke 04 (Jan Voregger)

0 Kommentare

 

7 Mitglieder
367 Gäste online

Anmeldung

Benutzeranmeldung

Registrieren

Passwort vergessen?

Schönen-Dunk bei FacebookSchönen-Dunk bei TwitterSchönen-Dunk-Newsfeed BIG - Basketball in Germany

Offiziell

BBL

# T P Diff

ProA

# T P W/L

ProB

Nord

# T P W/L

Süd

# T P W/L

Alternativ

BBL

# T P W/L

ProA

# T P Diff

ProB

Nord

# T P Diff

Süd

# T P Diff
 

Werbung

Werbung